aktuell

Absenden 2017

Um die Schiesssaison 2017 abzusenden, versammelte sich die Schützengesellschaft Steinen dieses Jahr im Restaurant Hirschen.
Die Steiner Schützinnen und Schützen konnten zusammen mit deren Begleitungen in heimeliger Atmosphäre ein köstliches Menü geniessen und auf die vergangene Saison zurückblicken.

Zwischen den Gängen wurde die Zeit für das Absenden des Chilbischiessens genutzt.
Mit humorvollen Worten gab unser Präsident Hermann Arnold die Resultate der einzelnen Stiche bekannt.
Als Punktbeste über alle Stiche bei den Damen holte sich Rösy Kenel den verdienten Zinnbecher. Bei den Schützen mit Sportwaffe gewann Willy Hitz und bei den Schützen mit Ordonanzwaffen ging Emil Schuler als Tagesmeister hervor.

Ebenso gespannt waren die Anwesenden über den Ausgang der Jahresmeisterschaften. Unter den Schützen mit Ordonanzwaffen holte sich wiederholt Kurt Schuler den Sieg und auch bei den Sportschützen setzte sich Willy Hitz einmal mehr an die Spitze seiner Kategorie.
Bei den Jungschützen bestand bis zum Ende der Saison ein Duell unter zwei Brüdern. Schlussendlich setzte sich der jüngere Kilian Hediger mit nur 2 Punkten Vorspung durch und gewann die diesjährige Jahresmeisterschaft.